Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

SANFTE HAARENTFERNUNG MIT ZUCKERGEL (SUGARING)

 

Das Zuckergel besteht aus Zucker, Wasser und Zitrone. In einem mehrstündigen Prozess werden die sorgfältig ausgewählten Zutaten auf über 150 Grad erhitzt und keimfrei abgefüllt. Dieser biochemische Prozess macht das Gel ohne spezielle Konservierung oder Chemie jahrelang haltbar. Das Gel gibt es in verschiedenen Härtegraden. Zuckergel ist lebensmitteltauglich. In einigen Ländern dient er Kindern gar als Naschwerk.

 

Zuckergel wird vor Gebrauch nur kurz in der Mikrowelle erwärmt. Verbrennungen sind ausgeschlossen, da das Gel zuerst auf die eigene Hand genommen wird. Es ist ideal für Personen mit empfindlicher Haut oder Krampfadern, da es einiges sanfter ist als herkömmlicher Wachs.

 

Die Masse ist feuchtigkeitspendend, pflegt die Haut und wirkt wie ein zartes Peeling. Es brechen kaum Haare ab, was bedeutet, dass eine Wurzelenthaarung stattfindet. Somit hält das Ergebnis 4 - 6 Wochen an und die Haare werden immer weniger, da der Haarfollikel sich erschöpft.